Sonderausstellung

Eine Mitmach-Ausstellung von Brot für die Welt zu einem heiklen Thema: Wie viele Ressourcen verbrauchen für unseren Lebensstil? Die Maßeinheit dieser Ausstellung: globale Hektar. Denn unter dem Ökologischen Fußabdruck wird jene Fläche der Erde verstanden, die zum dauerhaften Erhalt unseres individuellen Lebensstils und Lebensstandards benötigt wird.

Wie viele Hektar Fläche benötigen Sie? 1? 2? 10? Und wie viele Planeten vom Typ Erde brauchen wir, wenn alle so leben wie Sie? Kommen, mitmachen, staunen.

 

Sonderausstellungen

25.2.-10.6.: Wölfe

Eine Ausstellung des Senckenberg Museums für Naturkunde Görlitz mit Beiträgen der Stiftung Natur im Norden in den Studioräumen

Eine Ausstellung der Deutschen Wildtierstiftung im Kabinett

6.5.-24.6.: Rotmilan - Land zum Leben

Eine Ausstellung der Deutschen Wildtierstiftung im Kabinett